Get Adobe Flash player

LogIn



who is online

Wir haben 12 Gäste online

noch Fragen?

Email:
Subject:
Message:

Follow us on Facebook

Impressum

Sprachpunkt Köln

Steuernummer: 215/5794/1780

Geschäftsführung:

Carola Rogalski-Schladt

Sitz der Gesellschaft:

Sprachpunkt Köln

Eigelstein 103-113

50668 Köln

Tel.:       0221/7882311

Fax:       0221/7882306

e-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

web:     www.sprachpunkt-koeln.de

 

Hinweis:

Sprachpunkt Köln bemüht sich, auf dieser Webseite richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen, übernimmt aber keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der hier bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen („Links“), auf welche die Webseite direkt oder indirekt verweist. Sprachpunkt Köln ist für den Inhalt einer Seite nicht verantwortlich, die mit einem solchen Link erreicht wird.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Sprachpunkt Köln  (AGB)

Anmeldung zum Deutschkurs

Eine Anmeldung zu einem unserer Sprachkurse erfolgt in der Regel über das von Sprachpunkt Köln einzufordernde Anmeldeformular. Sollte eine Anmeldung aus dem Ausland erfolgen, genügt auch eine formlose Anmeldung per E-Mail.  TeilnehmerInnen, die ein Visum benötigen, sollten sich mindestens 2 Monate vor Kursbeginn anmelden.

Sie sind verbindlich zu unseren Kursen angemeldet, sobald die Kursgebühr bezahlt wurde und Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben. Anmeldungen aus dem Ausland sind insbesondere dann verbindlich, wenn aufgrund der Anmeldung ein Visum ausgestellt wurde.

Stornierung Ihres Deutschkurses /Gebührenerstattung

Eine Erstattung der Kursgebühr oder Teilen davon wegen Nichtteilnahme, Abbruch des Kurses oder Fehlzeiten ist ausgeschlossen. Pausen bzw. Unterbrechungen während der gebuchten Zeit sind grundsätzlich nicht möglich. Versäumte Unterrichtsstunden verfallen, sie können nicht nachgeholt werden.

Eine Umbuchung für einen Kurs auf einem anderen Sprachlevel ist möglich, sofern ein parallel laufender passender Kurs angeboten werden kann.
In Ausnahmefällen (z.B. keine Visaerteilung) können Sie gegen entsprechende Nachweise die vor dem Kurs gezahlte Kursgebühr abzüglich 50,- Bearbeitungsgebühr zurückbekommen.

Kursverkürzung

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht werden, behält sich Sprachpunkt Köln vor, den Kurs zu verkürzen oder abzusagen.

Haftung

Die Teilnehmer/Innen haften für sämtliche von ihnen zugefügte Schäden und sind nach Maßgabe der Anwendung findenden Gesetzesbestimmungen zur Ersatzleistung verpflichtet. Der Veranstalter haftet nicht für eventuelle Schäden, auch nicht für Verletzungen anlässlich unternommener Ausflüge. Die Teilnahme an von uns organisierten Ausflügen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Minderjährige haften die Erziehungsberechtigten. Die KursteilnehmerInnen sind seitens Sprachpunkt Köln  weder unfall- noch krankenversichert.